RESERVIERT: Wohnen am Helenenpark: Familiengerechtes modernes Raumwunder in Altenessen – Süd

First Real Estate Partner

RMH in Essen Altenessen
Objektart:Reihenmittelhaus
Wohnfläche:ca. 137 m²
Grundstücksfläche:210 m²
Zimmer:4-5
Baujahr / Modernisierung:2003
Garage / Stellplatz:2 Außenstellplätze, Garagenbau möglich
Nutzfläche:
Kaufpreis:345.000 €
Courtage: 3,57 % inkl. gesetzt MwSt.

Mit diesem modernen 2003 erbaute Reihenmittelhaus können Sie sich Ihren Wohntraum vom eigenen Haus citynah UND idyllisch grün verwirklichen – großzügig, familienalltagstauglich, modern und ohne viel Aufwand bezugsbereit.

 


 

Objektdaten: 

Das 2003 in traditioneller Massivbauweise errichtete moderne Reihenmittelhaus bietet im Haus­inneren viel mehr Platz als es von außen scheint. Mit dem funktional durchdachten Grundriss auf den drei Wohnebenen haben Sie in jedem Zimmer das Gefühl von Platz im Raum. Alle Zimmer haben eine Fläche von mindestens 16 m² und jeweils zwei Fenster geben eine helle, sonnige Wohnatmosphäre. Das Haus ist mit dem Ende 2019 komplett modernisierten Bad im OG, dem Gäste-WC im EG und dem Potential für ein weiteres Bad im DG familienalltagstauglich. Das Haus ist nicht unter­kellert. Ein Abstellraum im Flur, ein Hauswirtschaftsraum im Dachgeschoss und der Spitzboden bieten aber ausreichend ersetzende Fläche. Die Grundausstattung ist hochwertig und geschmackvoll. Der schwarze Granit­boden im Erdgeschoss, der einheitlich helle Laminatboden in den beiden oberen Etagen, die hellen Fliesen in Küche und in den Bädern passen gut zu jedem Wohnstil. Die Diele empfängt Sie freundlich und funktional.  Neben dem kleinen Gästebad mit WC und Waschbecken gibt es einen praktischen Abstellraum, der Platz für Ihre Garderobe, Schuhe und einiges mehr bietet. Der über 30 m² große Wohn-/Essbereich mit sonnigem Gartenblick bietet auch Platz für die große Familie. Der Grundriss der Küche ermöglicht Einbaumöbel auf beiden Wandseiten. Die offene Treppe zwischen den Wohnetagen ist durch einen Mauervorsatz vom Wohnbereich abgetrennt. Unter der Treppe gibt es viel praktischen Stauraum. Vom Wohnzimmer gehen Sie auf die ca. 20 m² große gepflasterte Sonnenterrasse. Die Veranda bietet den perfekten Sonnen-und Sichtschutz und ermöglicht auch bei einem Regenschauer gemütliches Sitzen im Freien. Der nach Südwesten ausgerichtete Garten ist schön blickdicht eingewachsen, eingezäunt und der Rasen ist drainiert. Immergrüne Randbepflanzung bietet einen wunderbaren Blick ins Grüne. Es gibt zwei praktische, einfache Gerätehäuser mit Strom und Wasseranschluss. Im Obergeschoss befinden sich zwei sehr gut quadratisch geschnittene Zimmer mit ausreichend Stellfläche. Jeweils zwei große Fenster geben viel Licht und Außenrollos die notwendige Abdunkelung. Das große Familienbad mit Badewanne, separater bodentiefer Dusche, Waschtisch mit Unterschrank, spülrandlosem WC und Handtuchheizkörper wurde Ende 2019 komplett hochwertig modernisiert. Mit Markensanitärobjekten und -armaturen sicher ein Highlight des Hauses. Das Dachgeschoss hat wie die darunter liegenden Geschosse ebenfalls eine Grundfläche von 46 m². Die Dachschrägen wurden entsprechend den DIN-Vorschriften berücksichtigt. Bei Bedarf könnte hier der Grundriss so geändert werden, dass man noch einmal zwei Zimmer und/oder ein zusätzliches Bad erhält. Der Hauswirtschaftsraum ist gefliest und hat Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner. Der Wohnraum ist mit zwei Velux-Dachfenster ebenfalls sehr hell und großzügig vom Zuschnitt. Vom Zimmer haben Sie über eine ausklappbare Treppe Zugang zum Spitzboden. Dieser ist ausgebaut und bietet zusätzlichen Stau- oder Nutzraum. Hier befindet sich die Gastherme. Die Dachschrägen im Wohnbereich sind gedämmt, die Dachseiten des Spitzboden nicht. Das kann mit  geringem Aufwand nachträglich erfolgen.

Lage: 

Das eigene Haus inmitten der City mit kurzen Fahrwegen zum Arbeitsplatz, zu den kulturellen Einrichtungen, zu Restaurants und zum Einkaufen und doch ruhig und grün, sicher und familienfreundlich – das muss kein Traum bleiben.

Altenessen-Süd/Stoppenberg im Nordosten der Stadt war lange Zeit geprägt von seinen Zechen. Mit dem erfolgreichen Strukturwandel ist heute das Wohnen im Schatten der Fördertürme der Zeche Zollverein sehr beliebt. Zwischen Naherholungsgebieten wie dem Helenen­­park,  dem Kaiser-Wilhelm-Park und dem UNESCO   Weltkulturerbe „Zeche Zollverein“   wohnen  Sie hier in angenehmer, harmonisch gewachsener Nach­barschaft. Weitläufige Grün-  und  Waldflächen laden zu ausgedehnten Spaziergängen und sportlichen Aktivi­täten ein. Eine Besonderheit des Stadtteils ist die stillgelegte Bahnstrecke, die zu begrünten Rad- und Wanderwegen ausgebaut worden ist. Fußläufig finden Sie alles für den täglichen Bedarf. Es gibt nahgelegene Kindergärten sowie Grundschulen. Weiterführende Schulensind u.a. das Schulzentrum Stoppenberg mit Gymnasium, Real- und Hauptschule und das Leibnitzgymnasium. Auch weitere Schulen imStadtgebiet Essen sind gut erreichbar. Hier profitieren Sie von der optimalen Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Zu Fuß erreichbar liegt auch der Regional­bahnhof Essen-Altenessen mit dem Zugang zur S-Bahn­­­­linie 2 (Duisburg-Dortmund) und zum Regional­express RE 3 (Düsseldorf-Hamm). Das Stadtzentrum mit dem Essener Hauptbahnhof und alle umliegenden Stadtteile sind mit den Stadtbahnlinien U11 und U17, der Straßen­bahnlinie 106 sowie mehreren Buslinien erreich­bar. Mittendrin und doch schnell raus sind Sie auch mit dem Auto. Kurze Wege zu den Autobahn­an­schlüssen A 40 und A 42 machen es möglich. Das Haus liegt sehr ruhig in einer kleinen, in sich geschlossenen, 2003 errichteten Reihenhauswohnsied­lung.  Ein breiter Baumgürtel trennt diesen Wohn­komplex von den angrenzenden Straßen und der Bahnstrecke. Die aus­schließlich von Anwohnern genutzten kleinen Straßen sind Sackgassen und ermöglichen Kindern das sichere Spielen vor der Haustür. Ein kurzer Fußweg über die Straße und man ist im Helenenpark mit seinen vielen Freizeitmöglichkeiten. Der Garten ist perfekt nach Südwesten ausgerichtete und bietet einen freien Blick ins Grüne. Zum Haus gehören zwei Pkw-Stellplätze auf dem gemeinschaftlichen Stellplatzhof. Ein Garagenbau ist möglich.

Weitere Informationen: 

Für weitere Informationen und Beratung stehen wir Ihnen gerne per Mail:

info@first-real-estate-partner.de oder Telefon 0177 -79 20 339 zur Verfügung.

Das Objekt finden Sie veröffentlicht bei Immobilienscout24.de


Das muss noch erwähnt werden:
  • Dies ist ein Angebot der Immobilienmakler First Real Estate Partner | Blume Hulsman GbR. Die Käufercourtage beträgt  2,975 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis und ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.
    Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden Blume Hulsman GbR First Real Estate Partner erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB)
  • Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
    Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
  • Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Angaben, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
  • Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Besuchen Sie First Real Estate Partner auch auf:

Immobilienscout24.de

print