NEU: Top moderne Maisonette – ETW in Velbert – Zentrum

Hausansicht mit Blick auf ETW im DG

First Real Estate Partner

EigentumswohnungKauf
Objektart:ETW Maisonette
Wohnfläche:ca. 114 m²
Zimmer:3
Baujahr 2001
Nutzfläche:
Keller ca. 6 m²
Garage:
Garage im Haus
Energiebedarf:79,9 kWh/(m²a)
Kaufpreis :389.000 €
Käufercourtage:3,57 % inkl. gesetze MwSt.

Mittendrin, in bester zentrumsnaher Lage: Großzügig  moderne Drei- Zimmer- Wohnung über zwei Wohnebenen mit Fernsichtbalkon, Garage und Aufzug zur freien Eigennutzung oder als attraktives Anlageobjekt.

 

 

Objektdaten: 

Modern, hell, hochwertig … diesen Eindruck vermittelt bereits das Treppenhaus mit hellem Granitstein, großzügigen Fensterfronten und einem modernen Aufzug, der vom Dachgeschoss bis in den Keller und zum Zugang Pkw-Stellplatz läuft.

Lichtdurchflutet und sonnenhell begrüßt auch die Wohnung. Die von den bisherigen Eigentümern gewählte Wandfarbe in sonnengelbem Wischputz und der helle Bambusparkettboden im Flur und im Wohn-/Essbereich geben der Wohnung ein mediterranes Flair. Von der großzügigen Dachterrasse mit wunderbarem Fernblick lässt sich der Sonnenuntergang bei einem Glas Wein genießen. 

Der modern offene Küchenbereich ist rundum mit einer Einbauküche ausgestattet. Im Flur gibt es eine praktische Nische für eine Garderobe und ein Gäste-WC.

Auf dieser Wohnebene befindet sich ein zweites großzügiges Zimmer mit einem schönen großen Rundbogenfenster Richtung Süden. Dieses Zimmer hat einen hellen Teppichboden und die Wände sind ebenfalls in Wischputztechnik terrakottafarben gestrichen. Das sich anschließende Bad en Suit ist modern hell gefliest und mit einer Eckbadewanne, einem modernen eckigen Waschtisch mit Unterbauschrank und einem WC ausgestattet. Ein Handtuchheizkörper und ein Spiegelschrank gehören ebenso zur Ausstattung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt in der ganzen Wohnung über Durchlauferhitzer.

Vom Wohnraum kommt man über eine offene Wendeltreppe in die zweite Wohnebene. Auch hier wurde das mediterrane Farbkonzept beibehalten. Große Dachfenster geben Licht und Raum. Der offene Galeriebereich kann als Arbeitsbereich oder zusätzliche Schrankstellfläche genutzt werden. Das Zimmer auf dieser Ebene ist trotz Schrägen sehr groß und mit jeweils zwei Dachfenstern zu beiden Raumseiten lichtdurchflutet hell. In die Flächen unter den Schrägen wurden zu beiden Seiten praktische Schränke eingebaut. Eingebaute Regale und um die Tür verbleiben ebenso zur möglichen Weiternutzung im Raum. Ein weiteres Duschbad mit viel Abstellfläche oder Erweiterungsmöglichkeit machen diese Etage zu einem zweiten separaten Schlafbereich.

Die in der Wohnung teilweise vorhanden Wandschrägen nehmen den Räumen nicht ihre Großzügigkeit. Sie machen diese Wohnung individuell und sehr hyggy und es ist ausreichend Schrankstellfläche vorhanden.

Die gesamte Wohnung hat Fußbodenheizung. Bei Bedarf wird eine Klimaanlage für das DG genehmigt.

Lage: 

Die angebotene ETW liegt in einer ruhigen Seitenstraße zur Friedrich-Ebert-Straße. Das moderne Wohngebäude ist eine Lückenbebauung in Mitten von schön sanierten Bürgerhäusern in einer gepflegten Anwohnerstraße, in fußläufiger Nähe zum Herminghauspark und zur Einkaufsinnenstadt. Die Lage bietet ein hohes Maß an Lebens- und Freizeitqualität.

Die Stadt

Velbert gewinnt durch seine reizvolle bergische Landschaftslage und durch die stetige Weiterentwicklung als Wirtschaftsstandort immer mehr an Attraktivität.

Der Wohntrend geht nach Velbert. Immer mehr Kaufinteressenten suchen außerhalb der überteuerten Wohnlagen von Düsseldorf und des Essener Südens nach bezahlbareren Angeboten.

Velbert ist eine beliebte Alternative, denn wo wohnt es sich schöner als in der Nähe von Wald, Wiesen und vielen Grünflächen. Das spiegelt sich auch in dem stetig steigenden Wertzuwachs der Immobilien wider. Zudem ist Velbert auf die Synthese von Wohnen, Arbeiten und Erholen ausgerichtet. Der Ortskern wurde attraktiver umgestaltet, was kurze Wege, entspanntes Einkaufen und geringe Mobilitätskosten ermöglicht. Somit können alle Einkäufe des Privathaushalts im Radius von 10 Minuten mit dem Pkw erledigt werden. Ebenso sind Kindergärten und Schulen fußläufig als auch mit ÖPNV gut zu erreichen.

Die Anbindung

Verkehrstechnisch sehr günstig gelegen, erreicht man zügig die Autobahn mit direktem Anschluss nach Essen, Düsseldorf und Wuppertal. Von der nur wenige Gehminuten entfernten Bushaltestelle ist man in 10 Minuten an der ZOB Velbert und kommt von dort schnell und direkt nach Essen-Werden, Heiligenhaus und zum S-Bahnhof Ratingen-Hösel (Linie 6 Essen – Düsseldorf).

Weitere Informationen: 

Für weitere Informationen und Beratung stehen wir Ihnen gerne per Mail:

info@first-real-estate-partner.de oder Telefon 0177-792 03 39 zur Verfügung.

Die Immobilie ist veröffentlicht bei Immoscout24.de:

https://www.immobilienscout24.de/expose/133760555


Das muss noch erwähnt werden:
  • Dies ist ein Angebot der Immobilienmakler First Real Estate Partner | Blume Hulsman GbR.
    Die Käufercourtage beträgt  3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis und ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden First Real Estate Partner | Blume Hulsman GbR erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).
  • Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
    Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
  • Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Angaben, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
  • Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Besuchen Sie First Real Estate Partner auch auf:

Immobilienscout24.de

print