Neu: Familientraum in Essen-Burgaltendorf

DHH ESSEN-BURGALTENDORF

First Real Estate Partner

Objektart:
Vermietete Doppelhaushälfte mit sonnigem Garten
Wohnfläche: ca. 175,28 m²
Nutzfläche im Keller:ca. 71 m² davon ca. 33,23 m² zum Fitnessbereich ausgebauter Keller mit Sauna, Dusche und zzgl. einem Gäste-WC
Grundstück:409 m²
Bodenrichtwert lt. BORIS NRW:€ 500/m²
Baujahr:1992 und zuletzt in 2022 modernisiert mit neuen Böden im OG und DG
Garage/Carport:Einzelfertiggarage mit davorliegendem Carport mit Glasdach
Heizungsart:neue Gasbrennwertheizung von 2019 und Fußbodenheizung im EG
Zustand // Ausstattung:sehr gepflegt // Kamin, Gartenhaus, Sauna
Bezug:z.Zt. vermietet, frei nach Eigenbedarfskündigung
jährliche Nettokaltmiete/NK€ 16.560,-- zzgl. € 2.100,-- Nebenkosten
Kaufpreis:€ 669.000,--
Courtage:2,975 % inkl. gesetzliche MwSt

Doppelhaushälfte mit viel Platz für die große Familie:  Mit 4 Schlafräumen, einem großzügigen Wohn-/Ess- und offenen Küchenbereich von ca. 63,43 m² bietet dieses Haus einer Familie mit bis zu drei Kindern reichlich Platz. Auch der Fitnessraum im Keller mit Dusche kann noch als Gästebereich genutzt werden.

 

Objektdaten: 

Die angebotene Doppelhaushälfte befindet sich in einer sehr ruhigen, gepflasterten Anwohner-Spielstraße/Sackgasse ohne jeglichen Durchgangs­verkehr in Essen-Burgaltendorf. Umgeben von typähnlichen Einfamiliendoppelhäusern und freistehenden Einfamilienhäuser lebt es sich hier ruhig, idyllisch und grün in gepflegter Nachbarschaft. Diese Neubausiedlung wurde Anfang der 90-Jahre errichtet und fortlaufend bis heute durch zusätzliche Neubauten erweitert.

Das wunderbar und hochwertig ausgestattet Haus befindet sich auf einem 10 m breiten, ca. 40 m tiefen und sonnigen 409 m² großen Grundstück. Der 5 m tiefe Vorgarten ist pflegeleicht gepflastert und durch einzelne Pflanzen in Szene gesetzt.

Das grüne, rundum mit Hecken und Büschen eingewachsene Grundstück, zum Nachbar zusätzlich mit einem Zaun und zur Anwohnerstraße mit einer hohen weißen Mauer eingefriedet. Der traumhafte Garten bietet also durch diesen Blickschutz Privatsphäre. So können Sie geschützt auf Ihrer sonnigen Gartenterrasse vom Alltag entspannen und die Sonne genießen.

Das Doppelhaus wurde 1992 in massiver Bauweise errichtet. Es ist einseitig angebaut, voll unterkellert und von Anfang an bis unter das Dach komplett für Wohnzwecke ausgebaut. Eine zinkverkleidete Gaube mit Oberlichtern zur Straßenseite, ein großer Giebelanbau mit breiten Fensterflächen zur Gartenseite, die verglaste Giebelseite sowie die teils bodentiefen Fenster im Erdgeschoss lassen viel Licht ins gesamte Haus. Große Markisen bieten bei Bedarf Sonnenschutz.

Neben dem Haus befindet sich die angebaute Einzelgarage. Das vor der Garage befindliche Carport bietet mit seinem Glasdach einem weiteren Auto Wetterschutz. Es gibt aber auch direkt vor der Tür zahlreiche, markierte öffentliche Parkplätze in der Spielstraße.

Vom überdachten Hauseingang gelangt man in die großzügige Diele mit Echtholzboden und dunklen Graniteinlagen. Hier gibt es genügend Platz für eine Garderobe und Einbauschränke sorgen für Ordnung. Sicherheit gibt eine Gegensprechanlage sowie seitliche Glaselemente neben der Haustür. So lassen sich Besucher zuvor identifizieren.

Von der Diele gelangt man in den ca. 63,43 m² großen Ess- und Wohnbereich mit offener Küche und Kamin. Dieser gesamte Bereich verfügt wiederum über den gleichen Holzparkettboden, der in der Küche, vor dem Kamin und Gartenausgängen ebenfalls mit dunklem Granit eingefasst bzw. teilbelegt ist.

Das gesamte Wohnzimmer öffnet sich mit einem wunderbaren Blick durch die großen bodentiefen Fensterfronten in den schönen Garten und bietet hier Zugang zur Terrasse. Der Garten lässt sich auch über die seitlich angebaute Garage mit elektrischer Toröffnung und Tür erreichen.

Über eine weiße Stahlgeländertreppe mit Stufen aus Massivholz gelangen Sie ins Obergeschoss und ins Dachgeschoss. Im Obergeschoss befinden sich drei großzügig geschnittene Schlafräume bzw. Kinderzimmer. Das große Familienbad ist mit Dusche, Badewanne und Doppelwaschtisch ausgestattet. Das WC ist separat.

Im Obergeschoss und im Dachgeschoss ist neuer hochwertiger Laminatboden verlegt. Im Dachgeschoss befindet sich über die gesamte Flurlänge Einbauschränke, so dass im Elternschlafzimmer nur noch das Bett Platz finden muss. Zwei neue bodentiefe Giebelfenster von 2022 lassen hier das Licht herein.

Im sehr gepflegten, weiß gefliester Keller befindet sich ein großzügiger Fitnessraum mit Sauna und Dusche. Große Lichtschächte mit Wohnraumfenster machen den Keller behaglich, so dass auch eine Nutzung als Gästezimmer möglich ist. Zusätzlich zum Heizungs­raum/­­­Hausanschlussraum gibt es eine großzügige Waschküche und einen Abstellraum. Auch das Gäste-WC befindet sich gleich gegenüber der Treppe.

Das Haus wird durch eine neue Gas­brennwertheizung von 2019 beheizt. Das EG verfügt dabei über eine Fußbodenheizung. Die Warmwasserversorgung erfolgt dezentral über Durchlauferhitzer.

Das Haus ist langjährig an die aktuellen Mieter vermietet. Die Nettokaltmiete beläuft sich monatlich auf € 1.380,– . Die Miete liegt damit deutlich unter dem ortüblichen Durchschnitt.

Damit das Haus Ihr Familiendomizil wird, kann dem Mieter wegen Eigenbedarf entsprechend der gesetzlichen Regelung und gemäß Mietvertrag mit einer Frist von neun Monaten gekündigt werden.

Dieses schöne Doppelhaus überzeugt mit seiner Größe, der wunderbaren Lage und seiner modernen zeitlosen Ausstattung. Behagliche Holz- und hochwertige Laminatböden, edles schwarz-weiß Design sowie diverse moderne Einbauschränke sind die optimale Basis für jeden Einrichtungsstil.

Wenn Sie keine drei Kinderzimmer benötigen, lässt sich auch Wohnen und Arbeiten unter einem Dach in dieser Immobilie verbinden.

Begeistern wird Sie auch der grüne, eingewachsene, komplett eingefriedete Garten.

 

 

Die Objektdaten sind unter folgendem Link auf Immobilienscout24.de veröffentlicht:

https://www.immobilienscout24.de/expose/135178205

Lage: 

Das Doppelhaus liegt in Essen-Burgaltendorf im idyllischen Deipenbecktal (Diekmannsbusch 24), d.h. im Essener Süden kann Ihr neues Zuhause liegen.

Das Haus ist umgeben von Felder, Wälder und Wiesen inmitten grüner Natur. Trotzdem besteht eine hervorragende Anbindung an die Essener Innenstadt, an die anderen Ruhrgebietsstädte sowie nach Düsseldorf. Der Autobahnanschluss A 44 mit Anschluss nach Essen, Düsseldorf und Wuppertal ist in nur 6 km Entfernung sehr schnell erreicht. Das Essener Zentrum ist 9 km entfernt. Aber auch das kleine langgestreckte Dorfzentrum von Burgaltendorf bietet alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfes. Der nächstgelegene Lebensmittelhändler, eine Bäckerei, eine Bank, eine Apotheke und ein Friseur liegen nur max. 950 m entfernt. Auch Ärzte sind zahlreich vor Ort.

Burgaltendorf ist ein südlich der Ruhr gelegener attraktiver Stadtteil im Südosten der Stadt Essen mit hoher Wohnqualität. Den historischen Stadtteil prägt die Ruine der Burg Altendorf von 1180 sowie die vorwiegende Wohnbebauung mit Einfamilienhäusern und alteingesessene Landwirtschaftsbetriebe.

Burgaltendorf grenzt an die Stadtteile Horst von der Ruhr getrennt, an Byfang im Süden, Überruhr im Westen sowie an Bochum im Osten und Hattingen im Südosten an.

URBAN UND DOCH ZENTRAL

Diese Wohngegend bietet zusätzliche Lebens- und Freizeitqualität durch die Nähe zum Baldeneysee bzw. der Ruhr. Auch die vor Ort gelegene Grundschule, der Tennis- und Fußballverein und vieles mehr machen diesen Standort lebenswert.

Weitere Informationen: 

Das Objektes auf Immobilienscout24.de unter folgendem Link veröffentlicht:

https://www.immobilienscout24.de/expose/135178205

Für weitere Informationen und Beratung stehen wir Ihnen gerne per Mail:

info@first-real-estate-partner.de oder Telefon 0172 2165285 zur Verfügung.


Das muss noch erwähnt werden:
  • Dies ist ein Angebot der Immobilienmakler First Real Estate Partner | Blume Hulsman GbR.
    Die Käufercourtage beträgt 2,975 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis und ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig.Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden First Real Estate Partner | Blume Hulsman GbR erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).
  • Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
    Die Grunderwerbsteuer, Notar-und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
  • Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf den Angaben, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die veröffentlichten Fotos sind teilweise aus dem Jahr 2012.
  • Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien.

Besuchen Sie First Real Estate Partner auch auf:

Immobilienscout24.de

print